Auftragsablauf

1. Beratung, Angebot und Briefing

Ich berate Sie meistens zuerst telefonisch oder per E-Mail. Ich stelle Ihnen Fragen zu Ihrem Vorhaben, zum dafür vorhandenen Budget und zum Zeitplan für das Projekt. Konkrete Vorstellungen und Vorgaben Ihrerseits sind dabei die Basis für eine erfolgreiche Zusammenarbeit und das gewünschte Ziel. Ausserdem erleichtert es eine genaue Kalkulation der Kosten. Nach Ihrem Briefing an mich, persönlich oder am Telefon, stelle ich Ihnen ein unverbindliches Angebot zusammen. Wenn Ihnen das Angebot zusagt, können Sie mir schriftlich den Auftrag erteilen. Dann kann Ihr Projekt im abgesprochenen Zeitrahmen starten.

2. Recherche, Konzeption und Design

Gutes konzeptionelles Design entsteht nach ausgiebiger Recherche. Ich denke mich in Ihre Branche, Unternehmen und Ihre Firmenphilosophie ein, damit ich oder mein Team Ihnen eine Lösung präsentieren kann, die visuell hundertprozentig zu Ihrer Firma und Ihrem Vorhaben passt.

3. Erste Präsentation

Ich präsentieren Ihnen die Entwürfe nach Ihrem Briefing per E-Mail und in einem ausführlichen PDF. Ich erkläre Ihnen meine Idee und das Gestaltungskonzept. Anschließend stimmen wir uns ab.

4. Korrekturgänge und Freigabe

Meistens gibt es nach der ersten Präsentation noch ein bis zwei Korrekturgänge bis zum finalen Entwurf. Nachdem Sie sich für ein Design entschieden haben, werde ich den finalen Entwurf ausarbeiten, ich erstelle die sogenannte Reinzeichnung. Wenn keine Korrekturen mehr am finalen Entwurf oder der Reinzeichnung vorgenommen werden müssen, erteilen Sie mir per E-Mail die Freigabe.

5. Produktion und Umsetzung Print & Web

Nach Freigabe und Fertigstellung des Auftrages schicke ich die Datei zur Produktionsagentur oder zur Internetagentur zur Umsetzung. Im Vorfeld habe ich Angebote hinsichtlich Kosten für Druck und Webumsetzung für Sie eingeholt. Zu Ihrer eigenen Verwendung bekommen Sie nach Projektende die Daten als hochaufgelöste JPG- oder PDF-Datei. Sie erhalten keine offenen Designdateien zur eigenen Änderung oder durch Dritte. Die Ausnahme gibt es bei der Logoentwicklung, dann stelle ich Ihnen die offenen Illustrator und eps-Dateien zur Verfügung.

6. Weiterführende Beratung

Nach Projektende stehe ich Ihnen natürlich auch für weitere Designprojekte oder Änderung Ihrer Druckunterlagen zur Verfügung oder berate Sie hinsichtlich weiterer Werbemaßnahmen. Die weiterführende Beratung und Pflege Ihrer Webseite übernimmt meine Partner-Internetagentur. Nachbestellungen Ihrer Printprodukte direkt bei der Produktionsagentur. Auftraggeber bei der Produktions- und Webagentur sind Sie als Kunde. Somit haben Sie dort direkt den richtigen Ansprechpartner.